• Sofort Verkauf – Kamine als Selbstbausatz – oder – wahlweise mit Montage

    Beratung zurzeit nur nach Termin

  • Sofort Verkauf – Kamine als Selbstbausatz – oder – wahlweise mit Montage

    Beratung zurzeit nur nach Termin

  • Sofort Verkauf – Kamine als Selbstbausatz – oder – wahlweise mit Montage

    Beratung zurzeit nur nach Termin

  • Sofort Verkauf – Kamine als Selbstbausatz – oder – wahlweise mit Montage

    Beratung zurzeit nur nach Termin

  • Sofort Verkauf – Kamine als Selbstbausatz – oder – wahlweise mit Montage

    Beratung zurzeit nur nach Termin

  • Sofort Verkauf – Kamine als Selbstbausatz – oder – wahlweise mit Montage

    Beratung zurzeit nur nach Termin

Focus Ausstellungs-Kamine

Unsere FOCUS - Ausstellungs - Kamine haben ALLE ( auch mit offenem Feuer ) die Deutschland - Zulassung
- mit CE Typenschild -

Focus Kamin inkl. Montage

  • Kamin BATHYSCAFOCUS Hublot inkl. Montage
  • Focus GYROFOCUS inkl. Montage 
  • Gaskamin Focus CURVIFOCUS mit LAS-System
  • Kamin Focus FILIOFOCUS Mural 1600 – Wandmodell inkl. Montage

FOCUS Kamine zum selberbauen

  • FOCUS Kamin BATHYSCA FOCUS ( Aussstellungs Kamine )
  • FOCUS Kamin GYRO FOCUS ( Aussstellungs Kamine )
  • FOCUS Kamin FILIO mural FOCUS ( Aussstellungs Kamine )
  • FOCUS Kamin CURVI FOCUS ( Aussstellungs Kamine ) 

Alle Preise inkl. MwSt.

JEDER FOCUS - Ausstellungs - Kamin, der bis 2024 eingebaut ist - hat Lebenslangen BESTANDSSCHUTZ - ohne FOCUS - Preis - Steigerungen!

FOCUS Kamin inkl. Montage
Beton - Flachdach - in Berlin
19.465,00 €

Unbegrenzter Bestands - Schutz bei Montage 2022 - bestätigt JEDER Bezirksschornsteinfegermeister

Kunden – Fragen zu unseren FOCUS Ausstellungs – Kaminen mit offenem Feuer

 

1.) Ist ein Kamin eine offene Feuerstelle ?

   Als offene Kamine werden Feuerstellen bezeichnet, die ähnlich, wie ein Lagerfeuer permanent offen sind und keine verschließbare Tür oder ähnliches haben

 

2.) Sind offene Kamine verboten ?

In der Bimsch 1

Wurden klare Festlegungen definiert :

Abschnitt 2
Feuerungsanlagen für feste Brennstoffe

§ 4 Allgemeine Anforderungen

 

(1) Feuerungsanlagen für feste Brennstoffe dürfen nur betrieben werden, wenn sie sich in einem ordnungsgemäßen technischen Zustand befinden. Sie dürfen nur mit Brennstoffen nach § 3 Absatz 1 betrieben werden, für deren Einsatz sie nach Angaben des Herstellers geeignet sind. Errichtung und Betrieb haben sich nach den Vorgaben des Herstellers zu richten.
(2) Emissionsbegrenzungen beziehen sich auf einen Volumengehalt an Sauerstoff im Abgas von 13 Prozent.

(3) Einzelraumfeuerungsanlagen für feste Brennstoffe, mit Ausnahme von Grundöfen und offenen Kaminen, die ab dem 22. März 2010 errichtet werden, dürfen nur betrieben werden, wenn für die Feuerstättenart der Einzelraumfeuerungsanlagen durch eine Typprüfung des Herstellers belegt werden kann, dass unter Prüfbedingungen die Anforderungen an die Emissionsgrenzwerte und den Mindestwirkungsgrad nach Anlage 4 eingehalten werden.

 

(4) Offene Kamine dürfen nur gelegentlich betrieben werden. In ihnen dürfen nur naturbelassenes stückiges Holz nach § 3 Absatz 1 Nummer 4 oder Presslinge in Form von Holzbriketts nach § 3 Absatz 1 Nummer 5a eingesetzt werden.

 

Das bedeutet, die offenen Kamine sind nach den Vorschriften :

- Kaminbau : mit allen seinen Vorgaben wie Material – Brandschutz – Schornstein u.a. zu erstellen

- unsere Ausstellungs – Kamine der Fa. FOCUS haben Zulassungs – Zertifikate und wurden z Bsp. von der „ Rhein – Ruhr Prüfstelle „  auf alle Vorgaben für offene Kamine geprüft. Sie werden mit diesem Prüfzertifikat : dem CE – Zulassungs- Zeichen für Deutschland an den Kunde geliefert.

 

3.) Wie lange dürfen offene Kamine noch betrieben werden ?

Gem. Bimsch 1 – Gesetz, unterliegen die Kamine mit offenem Feuerraum keinerlei Vorgaben, bzw. ergänzenden Prüfungen, wie in Bimsch 2 festgelegt.

Bis zur nächsten Gesetzes- Vorlage z.Bsp. 2024  existieren keinerlei Vorgaben, die irgendwelche Einschränkung bzgl. dem Einbau oder der Nutzung unterliegen.

Da der Kamin mit offenem Feuer keinerlei Bimsch oder Umwelt – Vorgaben unterliegt, besteht für den offenen Kamin – zum derzeitigen Zeitpunkt, wie bei jedem Haus oder Bauwerk: Bestandsschutz ohne Zeitlimit.

 

4.) Welche Kamine haben Bestandsschutz

Nach dem Bimsch 1 - unterliegt der Kamin mit offenem Feuer HEUTE und bis zur nächsten Gesetzes – Vorlage : 2024

Zur NÄCHSTEN Gesetzesvorlage 2024 werden Neue Produktvorgaben beschlossen. Diese können sich jedoch nur auf die Produkte beziehen , die ab dem Jahr 2024 installiert – produziert werden.

Alle OFFENEN FOCUS - Kamine mit Deutschland – Zulassung gem. dem CE – Zertifikat haben – UNBEGRENZTEN BESTANDSSCHUTZ !

 

Dipl. Ing. Krug

Gesch. Führer Kamin-Profi MAXX UG

Montage Beispiele von uns gebauter Focus-Kamine

Alle Angebote + detaillierte Infomationen auch in unserem Shop auf unserer Partnerseite

 

Sorry, no posts matched your criteria.

Blog

 

 

Unsere Schornstein Galerie

 

"Feuertag":

 

Rüegg Kamine Switzerland (Homepage):

 

Sie unsere Kamin-Ausstellung in Berlin (Charlottenburg):